Nachtrag: Im Rahmen der

13 Aug 2011

Nachtrag: Im Rahmen der ACER Intel TestIT!2011 Aktion konnte sich nun auch ein Lesertester ebenso sein Urteil vom bereits getesteten Aspire 3750 bilden. Im Test befand sich ein an sich baugleiches Gert, allerdings mit etwas leistungsstrkerer Intel Core i5-2410M CPU. Abgesehen von einer geringfgen Leistungssteigerung durch die in Akku Aspire One AOD255, Akku Aspire One AOD255E,

dieser CPU integrierten Turbo Funktion, sollte die TestIT!2011 Variante hinsichtlich der bereits erfolgten Messungen (Display, Temparatur, Lautstrke, Akkulaufzeit,…) nahe der acer al10a13, acer al10a31, acer al10b31, acer al10bw, acer al10g31, acer bt.00603.121, bereits getesteten folgenden i3-Variante befinden.

Acers erfolgreichster 13.3-Zoller war 2010 bis Akku Acer Aspire One AOD260, Akku Aspire One D255, Anfang 2011 das TimelineX-Modell Aspire 3820TG (Arrandale-CPU). Der Verzicht auf ein optisches Laufwerk erlaubte die Einbindung von zwei Lftern, welche trotz Core i5 und Radeon HD 5650/6550M eine gute Ergonomie ermglichten (geringe Abwrme, Lautstrke). Kein Wunder also, dass die Nachfrage nach den Performance-13-Zollern stark war und ist.

Jetzt hat Acer die Nachfrage nach 13-Zollern auf dieAkku Acer Aspire One D255E, Akku Aspire One D260, gnstigere Aspire-Serie bertragen. Im Look eines 5750G (Sandy Bridge CPU-Generation) betritt der handliche Formfaktor eines Aspire 3750 die mobile Bhne. Darsteller sind ein Core i3-2310M mit integrierter Intel HD 3000 Grafik und eine 500 GB Festplatte. Ob der Core i3 den mobilen Einsatz beherrscht, das steht kaum in Frage. Beim WXGA Glare-Type TFT kommen jedoch Zweifel an der Praxistauglichkeit auf. Berechtigt? Erfahren Sie es in diesem Test.

Gehuse

o. . geschoben werden.
So ein richtig smartes weil flaches Subnotebook will der 13.3-Zoller nicht werden. Acers 3750 ist vglw. klobig und bringt 2.06 Kilogramm auf die Waage. Dies ist ein hohes Gewicht fr ein Subnotebook. 13-Zoller aus Akku AS09D31 , Akku AS09D34 , Akku AS09D36 , Akku AS09D56 , Akku AS09D70 , Akku AS09F34 , Akku LC.BTP00.052 , der Consumer-Riege liegen typischerweise unter 2.0 Kilogramm (z. B. Asus P31F: 1.9 Kilogramm).

Das Gehuse ist dafr sehr verwindungssteif. Zwei Hnde knnen das Chassis zwar verbiegen, der Spielraum ist jedoch stark begrenzt. Die Handauflage berzeugt durch eine hohe Festigkeit und lsst sich an keiner Stelle eindrcken. Alle Flchen, inklusive Tastenbett, Bodenplatte und Deckel, sitzen fest und dellen an keiner Stelle ein, auch nicht bei strkerem Druck. Der dnne Deckel ist angemessen steif, kann aber mittig deutlich eingedrckt werden. Die beiden

Gelenke der Displayanzeige sind fest an der Base Unit arretiert. Sie halten den Deckel straff, ein Nachwippen tritt nur marginal auf.

Die Verankerung des Akkus am Chassis wurde vom Hersteller berarbeitet. Statt zwei Riegeln, gibt es nur noch einen (in Orange). Dieser kann nur per Stift oder Schraubendreher bewegt werden. Ein versehentliches Entriegeln ist damit ausgeschlossen. Zudem sitzt die Batterie sehr fest.

Die Oberflche der Arbeitsumgebung eignet sich vorzglichAkku Extensa 4620 Akku Extensa 4630 Series Akku TravelMate 2420 Akku TravelMate 2440 Series Akku TravelMate 2470 Akku TravelMate 3240 Series Akku TravelMate 3250 Series Akku TravelMate 3280 Series Akku TravelMate 3300 Series als Arbeitsmaschine. Das dunkle und griffelte Silber ist rutschfest und angenehm fr die Hnde (keine Schmierflchen). Der Deckel ist leicht gummiert und hat dieselbe griffige Eigenschaft.

Bei den Anschlssen ist das Aspire 3750 drftig bestckt. Eine schnelle Verbindung zur externen e-SATA Festplatte gibt es nicht, dafr aber einen einzelnen USB 3.0 Port auf der rechten Seite. Das Nachrsten von Anschlssen per Controller fllt aus, denn es gibt keinen ExpressCard-Schacht.

Die Position der linken Anschlsse erscheint nicht besonders sinnvoll. Steckende Kabel, besonders sperrige VGA- und HDMI-Verbinder, behindern den Einsatz einer Maus und bringen Unordnung auf denAkku TravelMate 6291 Series Akku TravelMate 6492 Series Akku TravelMate 6493 Series Akku TravelMate 6593 Series Akku TravelMate 6553 Series Akku ICY70 Schreibtisch. Eine Unterbringung an der Rckseite wre idealer. Das tief sitzende Scharnier und der Akku verhindern das aber. Rechts hingegen knnen USB 3.0/2.0 und Ethernet schnell nach hinten weggefhrt werden, denn die Anschlsse befinden sich weit hinten.

Die Tasten bieten dem Schreiber leider nur einen undeutlichenAkku Aspire 5540 Series Akku Aspire 5560 Series Akku Aspire 5590 Akku Extensa 3100 Akku Extensa 4120 Series Akku TravelMate 4320Druckpunkt und einen gengenden Tastenhub. Der Tastenanschlag ist mittig weich aber rechts und links fest. Der Grund fr den Unterschied: In der Mitte gibt das Tastenbett deutlich nach, das heit es federt.

Die komplett planen Flchen der einzelnen Tasten sind fr die Zielfhrung der Finger nicht frderlich, zudem bleiben die ber die Tasten gleitenden Finger teils an den Kanten hngen.Akku Aspire One 532h-2326 Akku Aspire One 532h-2382 Akku Aspire One 532h-2406 Das groe Layout mit den deutlich beschrifteten Tasten ist aber ein Pluspunkt. Die Richtungstasten sind zwar nur halb so gro wie normale Buchstabentasten, aber immerhin durch einen Freiraum von der Shift-Taste abgesetzt. Dies erlaubt ein blindes Ertasten.

Stabile Base-Unit und alltagstaugliche, griffige Oberflchen

Akku-Verriegelung: Der Schieber kann nur mit einem Stift

Touchpad

Die matte Oberflche des Synaptics Touchpad (V7.2) ist sehr glatt und wird je nach Feuchtigkeit der Finger schnell schmierig. Die Flche ist bis in die Rnder sensibel. Multi-Touch-Bewegungen (Fingerbildlauf, Achsdrehung, Seitenwechsel durch Wischen oder Pinch-Zoom) werden untersttzt. Der haptisch gekennzeichnete Bildlaufbereich (vertikal, kleine Erhebung) ist nicht der einzige, es gibt auch einen nicht gekennzeichneten horizontalen Ein-Finger-Scroll-Bereich Akku Aspire One 532h-2807 Akku Aspire One 532h-2825 Akku Aspire One 532h-2964 Akku Aspire One 532h-2D Akku Aspire One 532h-2Db Akku Aspire One 532h-2Dr (muss aktiviert werden). Die Tasten schlieen ebenerdig mit der Pad-Flche ab, klicken leise und haben einen deutlichen Druckpunkt sowie einen weichen Anschlag. Der Hub ist gerade so ausreichend, um flssig und schnell damit zu klicken.

Das spiegelnde AUO-Panel (Typ B133XW03 V2) kommt im Groen und Ganzen nicht ber den Rang eines 08/15 LED-TFTs hinaus. Die Auflsung der 16:9 Anzeige ist mit 1.366 x 768 Bildpunkten Standard fr den 13-Zoll-Formfaktor. Der schwache Kontrast von 168:1 vertrgt sich mit dem Bro-Einsatzzweck. Farben leuchten nicht krftig und wirken verwaschen. Der Glare-Type hbscht diesen Effekt lediglich optisch ein klein wenig auf. Der kleine Farbraum des AUO-Panels verwundert vor diesen negativen Vorgaben nicht. sRGB wird deutlich verfehlt (Bild in der Mitte).

Was dem AUO-Panel auerdem fehlt, das ist eine gute Helligkeit. Akku Aspire One 532h-2527 Akku Aspire One 532h-2588 Akku Aspire One 532h-2594 Akku Aspire One 532h-2630 Akku Aspire One 532h-2676 Akku Aspire One 532h-2730 Akku Aspire One 532h-2789 Im Durchschnitt messen wir 187 cd/m. Maximal erfasst der Mavo Monitor eine Leuchtdichte von 197 cd/m links oben. Gerade angesichts des anstehenden Sommers und dem Einsatz in der Sonne wre eine Luminanz jenseits der 250 cd/m wnschenswert gewesen, speziell bei einem Glare-Panel. Immerhin ist die Helligkeit des LED Panels sehr gleichmig verteilt: 92%.

Das nicht entspiegelte AUO-Panel bringt je nach Lichteinfall schwache bis sehr starke Reflexionen auf die Anzeige. Gemeinsam mit der schwachen Helligkeit sind das die schlechtesten Vorraussetzungen fr Sonnenanbeter. Das Aspire 3750 muss also im Haus bleiben. Die Fotos zeigen das Displaypanel bei starkem Sonnenlicht.

Acers 13.3-Zoller ist mit einem Intel Core i3-2310M (2 x 2.1 GHz) ausgestattet. Die Core i3 2-Kern-CPU beherrscht kein Turbo Boost, aber Hyperthreading (auf 4 Threads rechnen). Der CPU-Stromverbrauch Akku TravelMate 4220 Series Akku TravelMate 5100 Series Akku TravelMate 5110 Series Akku TravelMate 5600 Series liegt laut TDP bei 35 Watt. Davon bentigen die zwei Rechenkerne 25 Watt. 10 Watt sind fr die integrierte Intel HD 3000 Grafiklsung und den internen DDR3-Speicherkontroller.

Im Vergleich zu den teureren Core-i5-Modellen, wie i5-2540M, hat der i3-2310M keine Untersttzung fr AES New Instructions. AES hilft beim Ver- oder Entschlsseln (Business-Feature). Wem der i3 zu schwach ist, der hat mit dem 3750-2414G50MNkk eine Alternative: Core i5-2410M (2 x 2.30GHz, kein AES!) + NVIDIA GeForce GT 520M. Preis: 699 Euro

Wie blich sind 4.096 MB DDR3 Arbeitsspeicher an Bord, wobei die beiden verfgbaren Sockel besetzt sind. Als Festplatte kommt eine 500 GB HDD von Western Digital (WD5000BPVT-22HXZT1) mit 5400U/Min zum Einsatz.


TAGS


-

Author

Follow Me

Search

Recent Post